Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Blitzermeldungen

Geschwindigkeitsüberwachung
Blitzermeldungen
Wir wünschen uns, dass wir Sie NICHT an unseren Messstellen kennenlernen müssen.
Darum fahren Sie bitte in unserer Stadt nicht zu schnell!

Hier und an zahlreichen weiteren Messstellen im gesamten Stadtgebiet könnten wir uns persönlich kennenlernen:

Freitag 18.01.2019
Königsberger Straße, Koppenburgstraße und Buschhausener Straße

Samstag 19.01.2019
Mülheimer Straße

Sonntag 20.01.2019
Franzosenstraße

Montag 21.01.2019
Heiderhöfen, Forststraße und Gabelstraße

Dienstag 22.01.2019
Westhoffstraße, Heiderhöfen und Essener Straße

Mittwoch 23.01.2019
Lothringer Straße, Westhoffstraße und Kirchhellener Straße

Donnerstag 24.01.2019
Kirchhellener Straße, Quellstraße und Katharinenstraße

Freitag 25.01.2019
Ohrenfeld, Kirchhellener Straße und Hansastraße

Samstag 26.01.2019
Landwehr

Sonntag 27.01.2019
Hiesfelder Straße

Zusätzlich ist auch die Stadt Oberhausen ist mit ihren eigenen Geschwindigkeitsmessungen unterwegs.

Zentrales Thema

Die Zahl der Verkehrsunfälle mit Personenschaden ist von 611 im Jahr 2016 auf 597 im Jahr 2017 gesunken und die der schweren Schäden ist mit 37 (2017) rückläufig (Vergleich: 43 im Jahr 2016).

"Deshalb", so der Polizeipräsident Ingolf Möhring, "arbeiten wir entschlossen daran, diesen Trend weiter auszubauen. Das gelingt uns zum einen durch die Polizeipräsenz in der Stadt, also flächendeckende Geschwindigkeitsmessungen und Verkehrskontrollen. Und zum anderen durch unsere intensive Präventionsarbeit.

Die Sensibilisierung unserer Bürgerinnen und Bürger ist eine der wichtigsten Säulen der Verkehrssicherheitsarbeit."