Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Die Direktion Gefahrenabwehr und Einsatz

Titel GE
Die Direktion Gefahrenabwehr und Einsatz
Oberhausener Polizistinnen und Polizisten werden jährlich zu mehr als 30 000 Einsätzen gerufen. Die Streifenwagenbesatzungen sind auf zwei Polizeiwachen in Alt-Oberhausen und Sterkrade stationiert. Die langfristigen Baumaßnahmen im und am alten Polizeipräsidium waren ausschlaggebend für den Umzug zahlreicher Dienststellen der Direktion Gefahrenabwehr / Einsatz (GE) zum neuen Standort an der Duisburger Straße 375.

Unsere uniformierten Polizistinnen und Polizisten sind normalerweise in ihren Streifenwagen unterwegs. Sie sind bei Notrufen, Unfällen, Einbrüchen oder anderen Straftaten als erste am Tatort und Ihre Ansprechpartner bei Hilfeersuchen oder in Notsituationen.