Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

Polizei Oberhausen jetzt auch auf dem alten Babkock-Gelände

Babkock Gelände
Polizei Oberhausen jetzt auch auf dem alten Babkock-Gelände
Direktion Verkehr zur Duisburger Straße umgezogen
Die langfristigen Baumaßnahmen im und am alten Polizeipräsidium waren ausschlaggebend für den Umzug der Direktion Verkehr in die neuen Räumlichkeiten im ehemaligen Babcock-Gelände. Die Wachen am Wilhelmplatz und am Friedensplatz bleiben auch weiterhin besetzt!

Nach der Direktion Verkehr werden nach und nach auch weitere Dienststellen aus der Liegenschaft am Wilhelmplatz, später auch vom Friedensplatz umziehen. Zuletzt wird auch die Leitstelle in Babcock eine neue Heimat finden. Insgesamt werden 156 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, mit 3.650 Kubikmetern an Schreibtischen, Stühlen, Schränken und vielem mehr, in das Interim ziehen.

Bekannte Wachen weiterhin besetzt

Für Bürgerinnen und Bürger, die eine Anzeige aufgeben möchten, ist weiterhin vorgesehen, die Wache am Wilhelmplatz oder das Polizeipräsidium am Friedensplatz aufzusuchen - die Wachen bleiben vorerst weiterhin besetzt.